Behandlungsoptionen

Exemplarische Behandlungsoptionen mit M.O.I.S.T.

Das neue M.O.I.S.T.-Konzept kann Therapeuten zukünftig eine Hilfestellung bei der systematischen Planung der Lokaltherapie bei Patienten mit chronischen Wunden nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen bieten.

Nachfolgend sind exemplarische Beispiele für Behandlungsoptionen dargestellt. Mit einem Klick auf die einzelnen Optionen von M.O.I.S.T. öffnen sich die Behandlungsbeispiele.

Abkürzungen:
MMPs = Matrixmetalloproteinasen
DACC = Dialkylcarbamoylchlorid

KONTAKT

Wund-DACH
Deutsch-Österreichisch-Schweizerische
Wundheilungsorganisation
Postfach 6
A 1106 Wien

Telefon +43 (0)1 602 25 48
office@wund-dach.org